Daten

1. In den Jahren 2009 ­ 2011 ist eine Maßnahme in dem ehemaligen Entwicklungsbereich Biesdorf-Süd zu Ende zu führen.

Zielerreichung/ Evaluierung

Bis 2011 wird auch die Durchführung der letzten Maßnahme abgeschlossen sein. ergänzende Informationen

Einzelne Maßnahmen wurden bis 2008 im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GA) gefördert. Die Finanzierung erfolgt über Epl. 13, hier wird nur der Eigenanteil veranschlagt.

Zielerreichung/ Evaluierung

In 2008 wurden vier der fünf Entwicklungsbereiche aus dem Entwicklungsrecht entlassen. Alle über Wirtschaftspläne finanzierte Tätigkeiten wurden bis zum 31.12.2008 abgeschlossen. Seit 2009 werden alle noch zwingend durchzuführenden bzw. zu beendenden Maßnahmen über den Titel 89474 bei Kapitel 1240 finanziert. ergänzende Informationen

Einzelne Maßnahmen wurden im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GA) gefördert.

Einführungszeitpunkt Endzeitpunkt 2008

Voraussichtlich 2015

Rechtsgrundlage §§ 166, 167 BauGB Zielsetzung Nach Beendigung aller Tätigkeiten der 3 treuhänderischen Entwicklungsträger i.L. in 4 ehemaligen Entwicklungsbereichen sind zwingend notwendige Arbeiten / Maßnahmen zu Ende zu führen bzw. noch zur Erreichung der Entwicklungsziele durchzuführen.

Zielerreichung/ Evaluierung Voraussichtlich bis 2015 werden alle notwendigen Tätigkeiten abgeschlossen sein. An den Ausgaben beteiligte sich der Bund im Rahmen der Verwaltungsvereinbarungen Städtebauförderung mit bis zu einem Drittel.