Daten

BDO Hockey World Cup Men 2006

Die europaweite sowie weltweite Erfassung der TV-Reichweiten wird zur Zeit noch erstellt.

Insgesamt erwarten wir mehr als 400 Mio. TVKontakte weltweit.

Den BDO Hockey World Cup Men 2006 haben über 300 akkreditierte Medienvertreter begleitet.

Die Anzeigenkampagne mit dem Medienpartner Bauer-Verlag hat eine Auflage von über 5,05 Mio. Zeitschriften sowie einer Reichweite von über 12,28 Mio. erzielt.

Fieldhockey TV ist der Internet Hockey-TV-Kanal in der Welt. Der BDO Hockey World Cup Men 2006 wurde von über 156.000 Nutzern über das Internet verfolgt.

BDO Hockey World Cup Men 2006

Die Veranstaltungshomepage www.hockeyworldcup.de haben über 690.

Besucher angeklickt und sich über das Turnier informiert.

Auch in den Suchmaschinen, z. B. GOOGLE, Yahoo, Freenet, Web.de war der BDO Hockey World Cup Men 2006 deutlich wahrnehmbar.

2 Aussendungen eines zweisprachige WMNewsletter mit einer Gesamtauflage von 15.

Stück (weltweiter Versand)

Die SMS-/MMS-Charity-Aktion haben fast 400

Besucher teilgenommen und somit die DKMS aktiv unterstützt.

BDO Hockey World Cup Men 2006

Wir hatten die Ehre, viele prominente Gäste aus der Politik, der Wirtschaft und dem Sport beim BDO Hockey World Cup Men 2006 begrüßen zu dürfen:

- Bundesinnenminister Dr. Wolfgang Schäuble

- Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Jürgen Rüttgers

- Innen- und Sportminister des Landes Nordrhein-Westfalen Dr. Ingo Wolf

- Präsident des Internationalen Olympischen Komitee (IOC) Jacques Rogge

- Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) Dr. Thomas Bach

- Delegationen der Olympiastädte Peking 2008 und London 2012