Bezug von Elterngeld in Rheinland-Pfalz

Ich frage die Landesregierung:

1. Wie viele Frauen und Männer haben in den vergangenen vier Jahren in Rheinland-Pfalz Elterngeld bezogen (Angaben bitte nach Geschlecht und Jahren gliedern)?

2. Wie viele Monate dauerte in den vergangenen vier Jahren die Elternzeit der Väter und Mütter (Angaben bitte nach Jahren gliedern)?

3. Wie viele Frauen und Männer haben in den vergangenen vier Jahren Elterngeld in Höhe von 300 Euro, 301 bis 500 Euro, 501 bis 750 Euro, 751 bis 1 000 Euro, 1 001 bis 1 500 Euro bzw. den Höchstsatz von 1 800 Euro erhalten?

4. Wie viele Eltern haben sich in den vergangenen vier Jahren das Elterngeld zeitlich gestreckt ausbezahlen lassen (Angaben bitte nach Geschlecht, Jahren und Höhe des Elterngeldes gliedern)?

Das Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen hat die Kleine Anfrage namens der Landesregierung mit Schreiben vom 16. August 2011 wie folgt beantwortet:

Zu 1.: Die Entwicklung des Bezugs von Elterngeld in den vergangenen vier Jahren in Rheinland-Pfalz ist der nachstehenden Tabelle zu entnehmen. Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß § 22 Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz im Jahr 2007 die tatsächlich bewilligten Elterngeldanträge ausgewertet und ab dem Jahr 2008 die Statistik auf beendete Leistungsbezüge umgestellt wurde, das heißt, es werden die im Laufe des jeweiligen Jahres auslaufenden Leistungsbezüge erfasst.

Quelle: Statistisches Bundesamt.

Zu 2.: Im Rahmen der Bundesstatistik über die Bezieherinnen und Bezieher von Elterngeld werden keine Daten zur Elternzeit erhoben.

Der Landesregierung kann daher hierzu keine Angaben machen.

In Abweichung zur Fragestellung wurden die Elterngeldbeträge so wie in der Bundesstatistik ausgewiesen. Andere Daten liegen nicht vor.