Verwendung von Spieleinsätzen und Überschüssen der Saarland-Sporttoto

Ich frage die Regierung des Saarlandes:

1. Wie hoch war der Mittelansatz gemäß § 5 Abs. 2 Satz 1 Nr. 5 Sportwettengesetz, der der Ministerin von der Saarland Sporttoto GmbH zur Verfügung gestellt wurde für das Jahr 2003?

2. Welche Ausgaben gab es im betreffenden Jahr?

3. Wie viel Reste haben sich bis 31.12.2003 im Ministerium für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales angesammelt?

4. Welche Projekte von welchen Trägern wurden in welchem Umfang aus Totomitteln bezuschusst und bei welchen Projekten wurden aus welchen Gründen eine Bezuschussung abgelehnt?

5. Welche Projekte wurden vom 01.08.02 ­ 31.12.02 bezuschusst, welche abgelehnt? (Bitte einzelne Projekte auflisten mit Begründung)