Sitemap

Für kleinere Um und Ausbaumaßnahmen bleibt das Volumen mit 10 Mio
an Landesmitteln vorgesehen die zur Komplementärfinanzierung der Bundesfinanzhilfen erforderlich sind
Titel 518 04 Mieten und Pachten an den Bau und Liegenschaftsbetrieb NRW Ansatz 2009 Haushalt 2008 IstErgebnis
Einführung neuer Steuerungsmodelle und Einführung von Kosten und Leistungsrechnung im nachgeordneten Bereich Ansatz 2009 Haushalt 2008 IstErgebnis
Aus dem Titel werden im Wesentlichen die bauliche Unterhaltung der Sonderliegenschaften im Geschäftsbereich des MBV und die Baulastverpflichtungen der
Da der Mittelabfluss aufgrund der jeweiligen Gefährdungslage erheblich schwanken kann sind die Titel 545 10 und 545 20 gegenseitig
Studien über die Bevölkerungs und Wohnungsmarktentwicklung in Nordrhein Westfalen weisen darauf hin dass die regionalen Märkte immer weiter auseinanderdriften und die Disparitäten auf den Wohnungsmärkten zunehmen
des Entflechtungsgesetzes zweckgebunden für die Finanzierung von Maßnahmen im Sinne der Wohnraumförderung zu verwenden
3 Verkehr 31 Allgemeine Bewilligungen Kapitel 14 100 Integrierte Gesamtverkehrsplanung für Nordrhein Westfalen Titelgruppe 61 mobilnrw Ansatz 2009 Haushalt 2008 IstErgebnis
Auf Initiative NordrheinWestfalens hat die Verkehrsministerkonferenz der Länder die Bundesregierung aufgefordert der Bedeutung der NE durch eine bundesgesetzliche Finanzierung der Infrastruktur mit Bundesmitteln Rechnung zu tragen
Mittel nach dem Entflechtungsgesetz Titelgruppe 66 Nach dem Entflechtungsgesetz erhält Nordrhein Westfalen Bundesmittel für Investitionen zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden in Höhe von insgesamt 25952 Mio
Luftfahrt Kapitel 14 120 Luftfahrtinfrastruktur Nordrhein Westfalen braucht eine leistungsfähige Luftfahrtinfrastruktur
Kapitel 14 120 Titelgruppe 67 Flughafen EssenMülheim. Das Land NRW ist zu einem Drittel an der Flughafen EssenMülheim GmbH
NRW verfügt über ein gut ausgebautes Binnenwasserstraßennetz mit insgesamt etwa 720 Kilometern Länge
Die Übernahme der Managementaufgaben und der technischen Kooperation als deutsches Mitglied im Coordination Team des CENTRICO EasyWayProjektes der EU für den Zeitraum des MIP II von 2007 bis 2013 Der zeit und personalintensive
Aufgrund der Regelungen des EKrG sind die Bundesländer verpflichtet sich an den Kosten derartiger Maßnahmen mit einem Drittel zu
Pilotprojekt DNetz bundesweite Radfernwege in der Öffentlichkeit bekannt zu machen
Zu Kapitel 14 150 Titel 777 11 777 12 777 13 777 14 777 15 Auch im fortgesetzten Bestreben um eine
Zur Erledigung der ihm übertragenen Aufgaben finanziert sich der Landesbetrieb Straßenbau im Wesentlichen durch Zuführungen aus dem Landeshaushalt soweit er nicht Mittel von Dritten z B vom Bund
Das ILS NRW s auch Kapitel 14 520 ist mit Wirkung zum 01012008 aufgelöst worden
Für ein neues Programm stehen Mittel von 339 Mio
Kapitel 14 500 Titel 883 15 Finanzhilfen des Bundes zum Investitionspakt von Bund Ländern und Gemeinden zur energetischen Modernisierung sozialer Infrastruktur in den Kommunen Ansatz 2009 Haushalt 2008 IstErgebnis
Die Mittel für die Bodendenkmalpflege dienen ua der wissenschaftlichen Untersuchung Dokumentation und gegebenenfalls Bergung und Überführung von archäologischen Funden in Archive und Museen welche durch Baumaßnahmen und
Das Land fördert die denkmalpflegerischen Kosten der Instandsetzung u. a. Steinrestaurierung Instandsetzung historischer Ausstattungsstücke von voraussichtlich 5 Mio
Bereits 1984 sind die beiden Schlösser in Brühl mit ihren Gärten als vollständig erhaltenes Gesamtkunstwerk des deutschen Rokoko in die UNESCOListe des Weltkulturerbes der Menschheit aufgenommen
Bezeichnung höherer Dienst gehobener Dienst mittlerer Dienst einfacher Dienst 2009
Hilfskräfte auf Probe bis zur Anstellung Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer 59 3 1170 26 3900 68 5129 5226
Das Soll 2008 bei den Personalausgaben berücksichtigt die Umsetzung von 724100 Euro aus Kapitel
Sächliche Verwaltungsausgaben. Der Ansatz für die Rückführung ausländischer Flüchtlinge Titel 536 00 ist gegenüber dem Vorjahr
Des Weiteren sind 4 kwVermerke ab 112009 der Laufbahngruppe vergleichbar dem mittleren Dienst vorzeitig realisiert worden vgl
Personalausgaben. Die Personalausgaben sind auf der Basis der Haushaltsansätze 2008 fortgeschrieben worden
Erläuterungen zu Abschnitt III Der gesamte dritte Abschnitt wird erst verständlich wenn noch einmal darauf aufmerksam gemacht wird dass der Produkthaushalt die kamerale Darstellung ersetzen und nicht ergänzen soll
EinnahmenAusgabenVerpflichtungsermächtigungen Haushaltsentwurf Haushaltsplan Veränderungen Bezeichnung 2009 2008 gegenüber dem Vorjahr Euro vH Gesamteinnahmen Hauptgruppen 0 3 10647400 8099800
Personalausgaben. Die Ansätze bei den Personalausgaben sind gegenüber dem Vorjahr um 60800 Euro reduziert
Verpflichtungsermächtigungen Einzelheiten ergeben sich aus dem Wirtschaftsplan für das Haushaltsjahr 2009 s Beilage 2 zu Einzelplan
EinnahmenAusgabenVerpflichtungsermächtigungen Haushaltsentwurf Haushaltsplan Veränderungen Bezeichnung 2009 2008 gegenüber dem Vorjahr Euro vH Gesamteinnahmen Hauptgruppen 0 3 288000 288000
Mit der Darstellung der sportbezogenen Ansätze der einzelnen Ressorts werden im Landessportplan über die im Einzelplan 03 bei Kapitel 03 500 veranschlagten Haushaltsansätze hinaus alle Ressortansätze zur Sportförderung
Zuschüsse in Höhe von 40600 Euro werden aus den zweckgebundenen Konzessionseinnahmen aus Landessportplan I Sport im Bildungsbereich 115 Sportwetten und Lotterieerträgen bei Kapitel 20 020 gedeckt
Zuständig Innenministerium Landessportplan I Sport im Bildungsbereich 118 I9 Förderung des Bildungswerkes des Landessportbundes Nordrhein Westfalen nach dem Weiterbildungsgesetz Kapitel 05 072 Titel 684
Zuständig Ministerium für Innovation Wissenschaft Forschung und Technologie Landessportplan II Vereins und Verbandssport 121 II1 Prämien Preise Ehrengaben und Urkunden Kapitel 03 500 Titel 539
Darüber hinaus werden aus diesem Titel verschiedene Projekte und Maßnahmen zur Förderung des Ehrenamtes im Sport gefördert
An neuen Verpflichtungsermächtigungen stehen im Haushaltsplan 2009 11123800 Euro zu Lasten der Haushaltsjahre ab 2010 zur
Zuständig Innenministerium IV4 Zuschüsse an Verbände zur Unterhaltung der Leistungszentren einschließlich der Olympiastützpunkte Kapitel 03 500 Titel 686 60 Erl
Zuständig Innenministerium IV10 Zuschüsse an die Sportstiftung Nordrhein Westfalen Kapitel 02 020 Titel 685
Sachhaushalt 4 Gesetzliche Ausgaben. Die Ausgaben des Einzelplans für das Haushaltsjahr 2009 in Höhe von 288206 Mio
Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung mbH G I B Kapitel 11 029 Titel 686
In Nordrhein Westfalen wird der Europäische Sozialfonds ESF wie auch der Europäische Fonds für Regionale Entwicklung EFRE als eigenständiges Programm im Rahmen der Ziel 2Förderung Förderung der Wettbewerbsfähigkeit und der
Bei diesem Projekt arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an zwei Tagen in einem Praktikumsbetrieb
31500000 VE 400000 VE 800000 Die Titelgruppe 71 dient der Förderung und Weiterentwicklung der Alten und Familienpflegeausbildung der Altenpflegehilfeausbildung und der Gesundheits und
19000000 Nach dem Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen Infektionsschutzgesetz IfSG vom 20072000 BGBl I S 1045 erhalten Personen die aufgrund einer
Ferner werden aus dieser Titelgruppe Anlauf und Umstellungskosten § 19 KHGG NRW Ausgleichszahlungen zur Erleichterung der Umstellung des Krankenhausbetriebes auf andere Aufgaben oder der Einstellung des Betriebes
Hierin ist enthalten die wissenschaftliche Begleitung eines Modellprojekts zur Erprobung des ambulanten Entzugs
887300 Die AföG ist eine von den Ländern Bremen Hamburg Hessen Niedersachsen Nordrhein Westfalen und Schleswig Holstein gemeinsam getragene Einrichtung mit Standort
AGSGB II NRW festgelegte Basisbetrag in Höhe von 303666000 Euro wird im Jahr 2009 im Verhältnis der Entwicklung der jahresdurchschnittlichen Anzahl der Bedarfsgemeinschaften des Jahres 2007 zur
Angegliedert an das Kompetenzzentrum werden drei wissenschaftliche Stellen zur Koordination Vergabe und Auswertung interdisziplinärer Forschungsvorhaben in der Versorgungsforschung soweit im Zuständigkeitsbereich des MAGS gelegen
Im Einzelplan 11 werden neben den Planstellen und Stellen des Ministeriums auch die Stellen des nachgeordneten Geschäftsbereichs etatisiert
Gr A 12 wurden zur Realisierung von kwVermerken Arbeitszeitverlängerung ab dem 01012008 durch die Inanspruchnahme von PEMAnreizen Einrichtung von Altersteilzeitstellen
Personalhaushalt 12 Zentralstelle der Länder für Gesundheitsschutz bei Arzneimitteln und Medizinprodukten Kapitel
Gr A 13 g D zur Einrichtung eines Kompetenzzentrums
Planstellen Umsetzungen Abgänge 15 Planstellen der Laufbahngruppe des höheren Dienstes wurden umgesetzt davon 11 Planstellen in den Epl
Stellen im Tarifbereich der Laufbahngruppe des gehobenen Dienstes wurden gemäß § 12 PEMG in das Kapitel 12 310
VI Stand der Integration Lebenslage der Menschen mit Zuwanderungsgeschichte 1 Integrationsmonitoring Nordrhein Westfalen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte 11 Welche Gruppen mit Zuwanderungsgeschichte werden
Nordrhein Westfalen hat seit dem Regierungswechsel 2005 in der Integrationspolitik Neuland betreten
116687 in jeder Legislaturperiode einen Bericht zur Zuwanderung und Integration vorzulegen
Bundesweit trägt erstmals ein Ministerium den Begriff Integration im Namen
Ganztagsplätze im Primarbereich entstehen so dass dann für mehr als ein Viertel aller Grundschulkinder ein Ganztagsplatz vorhanden sein wird
Anteil der Menschen über 65 liegt bei den Deutschen bei 211 % bei der ausländischen Bevölkerung nur bei 83 % Mehr als jeder fünfte Deutsche ist über 65 aber nur jeder zwölfte Ausländer
Große Differenzen bei Beteiligung am Erwerbsleben niedrigere Erwerbsquote bei Menschen
Insgesamt sind laut Mikrozensus 49 % der Bevölkerung in Nordrhein Westfalen ab 15 Jahren ohne schulischen Abschluss
Integrationspolitik sichert Zukunftschancen. In den ersten drei Jahren der Legislaturperiode sind die Grundlagen dafür geschaffen und ausgebaut worden dass Nordrhein Westfalen zum Land der neuen Integrationschancen wird
Die Partizipation von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte darf nicht alleine auf individuellem Durchsetzungsvermögen beruhen sondern bedarf der institutionellen Öffnung
Im Jahr 2005 haben die beiden Regierungsparteien im Koalitionsvertrag verdeutlicht dass Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler eine Bereicherung unserer Gesellschaft sind und die Landesregierung sich ihren Anliegen und Problemen
Die Zielerreichung des Programms wird durch die Veröffentlichung des Handbuchs Integration als Chance für Nordrhein Westfalen und seine Kommunen
Vor diesem Hintergrund hatte die Landesregierung am 27 Juni 2006 einen Aktionsplan Integration als integrationspolitisches Arbeitsprogramm der Landesregierung beschlossen
Innerhalb von nur zwei Jahren hat die Landesregierung die Idee der Familienzentren entwickelt und in die Praxis umgesetzt
Zur Verbesserung der Ausbildungsreife der beruflichen Perspektiven des Übergangs von der Schule in den Beruf zur Förderung der Motivation zur besseren Beteiligung an Bildung und Ausbildung sowie zur gesellschaftlichen und beruflichen
Die Förderung der Migrantenselbstorganisationen MSO wurde umgestellt
Zur Unterstützung dieser landesweiten Aktivitäten die auch ausbildungsbegleitende Fördermaßnahmen einschließen wurde eine Landeskoordinatorin für das Projekt Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte
Lokale Ökonomie. Das Handlungsfeld Lokale Ökonomie ist für die Aufwertung der Stadtteile von erheblicher Bedeutung in vielen Städten sind Konzepte zur Förderung der Lokalen Ökonomie und Aktivierung lokaler Wirtschaftspotenziale
Die Landesregierung wird die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege dabei unterstützen die Migrationsfachdienste zu Integrationsagenturen neu
Mit der im Handlungskonzept vorgestellten Kampagne ihre Freiheit seine Ehre wird ein wesentlicher Beitrag zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit geleistet
Das Professionalisierungsprogramm Interkulturelles Kunst und Kulturmanagement das sich ua mit Kultursponsoring Kulturmarketing Projekt wie Finanzmanagement und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt ist gestartet
Nordrhein Westfalen beteiligt sich verstärkt an der integrationspolitischen Debatte innerhalb der Europäischen Union
Mit Unterstützung der Generaldirektion Beschäftigung soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit führt das MGFFI seit Dezember 2007 ein zweijähriges Projekt Active Ageing of Migrant Elders across Europe durch
Gleichwohl ist der richtig verstandene Begriff Mensch mit Zuwanderungsgeschichte ein großer Fortschritt gegenüber anderen Bezeichnungen weil er die vielschichtige Realität von Zuwanderung und Integration besser in den Blick nimmt
Die hier vorgestellte Definition ist gewiss nicht perfekt und genügt nicht allen Ansprüchen die an eine moderne Integrationsberichterstattung gestellt werden
Ausländische Bevölkerung und eingebürgerte ehemalige Ausländerinnen
Nachdem in den ersten Jahrzehnten der Zuwanderung als Folge der gezielten Anwerbung von männlichen Arbeitskräften für die Industrie der Frauenanteil relativ gering war hat er sich vor allem wegen des in den 1970er Jahren
Aber auch in BadenWürttemberg und Hessen leben prozentual mehr Ausländerinnen und Ausländer als in NordrheinWestfalen
Wird die Aussiedlerzuwanderung mitberücksichtigt zeigt sich dass viele ländliche Regionen NordrheinWestfalens die selten im Fokus der zuwanderungspolitischen Debatten stehen ebenso große