Abziehen - Abzug

Abziehen: 1. Holzflächen mit der Ziehklinge glätten. - 2. eine lose Schüttmasse (Beton, Estrich, Kies usw.) mit Hilfe von Latten u. a. einebnen.
Abzug: Öffnung bzw. Leitung für Abluft, Abgas, Abwasser; die Bezeichnung ist nur umg. vertretbar, da technisch zu wenig genau.