Altersrentner

Altersrentner, Fortbestehen der vollen oder teilweisen Berufstätigkeit von Personen, die bereits das Rentenalter erreicht haben. Die Beschäftigung von Altersrentner ist ein gesundheits-, sozial- und wirtschaftspolitisches Anliegen.
Es ist medizinisch erwiesen, dass die sinnvolle Betätigung des älteren Menschen seine Schaffenskraft länger erhält, das biologische Altern hinauszögert, die Lebensfreude erhöht und das Leben verlängert. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, die spezifischen physiologischen und psychologischen Arbeitsfähigkeiten des alternden Menschen in ihrer Komplexität und Dynamik zu ermitteln und ihm adäquate Arbeitsaufgaben zu übertragen. Den Altersrentnern ist eine kontinuierliche Weiterbeschäftigung bei allmählicher Arbeitsentlastung zu sichern. Bei der Planung und Realisierung der Arbeits- und Lebensbedingungen in den Betrieben und Territorien ist diesen spezifischen Erfordernissen bes. Beachtung zu schenken.