Auspressgerät, Injektionspumpe

Auspressgerät, Injektionspumpe: Kombination von Mischbehälter und Pumpe zum Einbringen von Mörtel oder Zementmilch in Hohlräume, z. B. in Spannglieder von Spannbetonkonstruktionen, und für Zementinjektionen. Auspressgerät oder Injektionspumpe arbeiten entweder nach dem Prinzip der pneumatischen Betonförderung oder mit einer Tauchkolben- bzw. Membranpumpe.
Ausrichten: Stützen, Wandelemente u. ä. in die vorgesehene Lage bringen.