Bolzen

Bolzen: runder Metallstift mit oder ohne Kopf und Gewinde zur Verbindung von Bauteilen aus Metall oder Holz (Nietbolzen, Gewindebolzen, Schraubenbolzen). Unter einem Justierbolzen versteht man einen Gewindebolzen, der das Justieren von Bauelementen, z. B. Außenwandelemente, während oder nach der Montage ermöglicht.
Bolzenschussgerät: schusswaffenähnliches Werkzeug zum Setzen von Bolzen (6 mm, 8 mm oder 10 mm 0), ohne Dübellöcher herstellen zu müssen. Die Bolzen werden im Lauf des Bolzenschussgerät durch den Gasdruck beschleunigt, der beim Zünden einer speziellen Kartusche entsteht. Bei Arbeiten mit dem Bolzenschussgerät müssen Schutzhelm und -brille getragen werden, und auf der Gegenseite der beschossenen Wand darf sich niemand aufhalten.