Lehrer

Lehrer - Der Erfolg eines Schülers ist wesentlich von der Kompetenz abhängig, die ein Lehrer vorweisen kann. Wer sich darüber im Klaren ist, wird bei der Auswahl einer geeigneten Nachhilfekraft besonderen Wert auf deren Qualifikationen legen.
Ein Lehrer kann noch so gut in seinem Fach sein - wenn die pädagogischen Fähigkeiten nicht ebenso hervorragend sind, wird der Nachhilfeunterricht nicht sehr erfolgreich sein. Man muss bedenken, dass die Schüler, welche sich für einen Nachhilfe Lehrer interessieren, in der Schule bereits solche Schwierigkeiten haben, dass es auch mit der Motivation nicht mehr weit her sein kann. Hier muss ein Lehrer tätig werden und Einfluss nehmen, der es versteht, dem Kind oder dem Jugendlichen die Freude am Lernen wieder zu geben. Dazu muss noch die natürliche Neugierde und Wissbegierde zurückkommen, die durch die Schulproblematik längst verloren gegangen ist.
Um einen Nachhilfe Lehrer umfassend beurteilen zu können, muss man demnach beide Kompetenzen näher betrachten. Die fachlichen Fähigkeiten müssen selbstverständlich vorhanden sein, aber ebenso wichtig sind die pädagogischen Stärken. Dazu kommen noch die Methoden, die vom Nachhilfe Lehrer angewandt werden, um seine Schüler schnellstmöglich zu einer Verbesserung ihrer Leistungen zu führen. Letztlich wird es dann eine Probestunde sein, die einen Rückschluss darauf zulässt, ob es sich um einen geeigneten Lehrer handelt. Viele Nachhilfelehrer bieten diese erste Probestunde sogar kostenlos an. Wenn man das Gefühl hat, dass es sich um eine fruchtbare Zusammenarbeit handeln wird, kann man sich getrost in die erfahrenen Hände des Nachhilfelehrers begeben.