Schrott-Schrottwert

Schrott - alte, unbrauchbare Metallwaren, Maschinenteile usw. aus Stahl, Nichteisenmetall und Metallguss. Schrott wird mit Schmiedehammer oder Schneidapparaten (meist autogen) zerkleinert und zu wertvollen Rohstoffen umgeschmolzen. Abfall, Altmaterial, Sekundärrohstoff, Verschrottung
Schrottwert - Veräußerungswert eines Grundmittels am Ende der Nutzungsdauer. Der Schrottwert ist durch den Verkauf des nicht mehr gebrauchsfähigen Grundmittels zu realisieren.