Sofortkredit

Ein Sofortkredit ist die Lösung für viele Menschen, die schnell Geld brauchen. Die Entscheidung über den Antrag wird beim Sofortkredit unverzüglich gefällt und die Auszahlung erfolgt so schnell wie möglich.
Ein Kredit muss beantragt werden, es müssen Unterlagen vorgelegt werden und dann kann es dauern, bis die Verantwortlichen über den Kreditantrag entschieden haben. Bei positiver Kreditentscheidung muss man dann nochmal warten, bis das Geld als Gutschrift auf dem Konto ist. Manche Situationen im Leben vertragen keine Verzögerung und besonders in finanziellen Angelegenheiten ist oft schnelles Handeln angesagt. Ein Sofortkredit ermöglicht es, schneller über finanzielle Mittel zu verfügen. Dabei werden trotzdem alle Vorgaben beachtet, die in der Kreditwirtschaft üblich sind. Dazu gehört auch eine Prüfung der Bonität des Kunden.
Bei einem Sofortkredit wird Wert darauf gelegt, dem Antragsteller möglichst sofort die Entscheidung der Bank mitzuteilen. Am schnellsten geht das online. Wer als Antragsteller seinen Kredit online beantragt, erhält in den meisten Fällen sofort eine Zusage über die Finanzierbarkeit seines Vorhabens. Die Zusage über den Sofortkredit erfolgt nur aufgrund der Angaben des Antragstellers vorbehaltlich einer Prüfung der Unterlagen bzw. der Bonität. Die Kreditwürdigkeit wird durch eine Anfrage bei der SCHUFA beurteilt. Meistens geschieht das ebenfalls in wenigen Minuten auf dem elektronischen Weg. Ob der Antragsteller noch Einkommensbelege vorlegen muss, ist oft von der Höhe des beantragten Kredits abhängig. Bei kleineren Summen verzichten die Kreditgeber nicht selten auf die Vorlage der Belege. Eine Kopie des Personalausweises oder Passes muss jedoch immer vorgelegt werden, das kann bei jedem Postamt durch eine standardisierte Identifizierungsmaßnahme erfolgen.
Ein Sofortkredit ist ebenso durch eine schnelle Auszahlung gekennzeichnet. Von der Antragstellung bis zur Auszahlung dauert es beim Sofortkredit oft nur wenige Tage.
Jedoch gibt es bei einem Sofortkredit wie bei jedem Kredit einiges zu beachten. Nehmen Sie Kredite nur in der Höhe die Sie auch zurückbezahlen können. Vergessen Sie nie, dass ein Kredit immer eine Vorwegnahme Ihres Gehaltes ist. Und das man es auf Dauer zurückzahlen muss. Hierzu kommt, dass ein Sofortkredit oder Dispokredit auch noch mit höhen Zinssätzen von bis zu 15 Prozent versehen werden. Das heißt, dass nach einem Kredit bzw. Sofortkredit sehr hohe Kosten auf einem zukommen. Sollten Sie also über Ihre Verhältnisse leben, ist ein Kredit sicherlich nicht nur in Ausnahmefälle ein Ausweg.