Temperaturkurve

Temperaturkurve: Verlauf der Temperatur in mehrschichtigen Bauelementen unter Voraussetzung von stationären Verhältnissen und in Abhängigkeit von Temperatur und Dicke der Baustoff schichten. Die Grenzflächentemperaturen werden aus der Wärmedurchgangsgleichung berechnet, und das Temperaturgefälle in den Schichten wird als linear angenommen.
Temperaturwechselbeständigkeit: Aussage über einen Baustoff, inwieweit er schroffe Temperaturänderungen erträgt, ohne Risse zu bilden oder zu Bruch zu gehen.