Wohnwagen Versicherung

Wohnwagen benötigen einen besonderen Versicherungsschutz - mit einer Wohnwagen Versicherung kann der nächste Campingurlaub unbeschwert angetreten werden
Wohnwagen erfreuen sich bei vielen Familien und Campern einer großen Beliebtheit. Campingurlaube sind im Verhältnis zu teuren Hotelaufenthalten eine interessante Alternative, mit der ganzen Familie einen unbeschwerten Urlaub zu genießen. Insbesondere in der Urlaubszeit sieht man wieder eine große Anzahl an Campingurlaubern, wie sie mit ihren Wohnwagen unsere Autobahnen bevölkern. Dass von einem Wohnwagen auch Unfallgefahren ausgehen können, daran denkt so schnell niemand. Wie leicht kann sich ein Wohnwagen selbstständig machen und dabei andere Fahrzeuge beschädigen. Andererseits wurden auch schon Wohnwagen gestohlen. Von daher ist es wichtig, an eine Wohnwagen Versicherung zu denken.
Eine der wichtigsten Wohnwagen Versicherung ist die Haftpflichtversicherung für Wohnanhänger. Ebenso wie Fahrzeuge und Anhänger, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen, müssen Wohnwagen haftpflichtversichert sein. Diese Pflichtversicherung dient zum finanziellen Ausgleich von Schäden, die beim Gebrauch eines Wohnanhängers entstehen. Die Wohnwagen Versicherung umfasst die Prüfung der Haftpflichtfrage, wehrt unberechtigte Ansprüche ab und bietet einen Ausgleich berechtigter Ansprüche auf Schadenersatz. Die Versicherungssumme sollte 100 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Schadenfall betragen. Bei Personenschäden ist die maximale Summe auf 12 Mio. Euro beschränkt.
Eine weitere Wohnwagen Versicherung ist die Teilkasko-Versicherung. Die Teilkasko tritt für Schäden ein, wenn beispielsweise ein Kurzschluss zu einem Brand des Wohnwagens führt, der Wohnanhänger im Urlaub gestohlen wird oder ein Dritter beispielsweise die Scheiben des Wohnwagens einwirft. Diese Wohnwagen Versicherung leistet Schadenersatz bei Sturm, Hagel, Überschwemmung, Blitzschlag, Diebstahl, Brand und Explosion. Weiterhin ist es sinnvoll, wenn Glasbrüche an den Beleuchtungseinrichtungen mitversichert sind. Auch die vorhandene fest montierte Antennenanlage ist von der Teilkasko abgedeckt.